Professionelle Traditionelle Thai-Massage Orchid

Nuad Phaen Thai bedeutet in thailändischer Sprache “Die Originale Thai Massage” und ist sicherlich eine der beliebtesten Massagen in Thailand. Unter Einsatz von sanften Dreh- und Streckbewegungen sowie von Akupressur werden Blockaden gelöst und das Wohlbefinden wiederhergestellt.

Wer einmal ein Thai Massagen probiert hat merkt schnell, dass es etwas ganz Besonderes ist. Eine traditionelle Thaimassage wird mittels Akupressur nach einem vorbestimmten Ablauf ausgeführt, wobei der Körper gedreht, gestreichelt, geknetet wird und sich dabei entspannt. Mit den Fingern, Ellenbogen und Knien werden die Energiepunkte des Körpers bearbeitet. Durch Akupressur, Stretching und Stimulierung der inneren Organe wird ein lang anhaltendes körperliches Wohlbefinden erreicht. Die Dehnungsübungen, bei denen der Patient eine eher passive Haltung einnimmt, stammen aus dem Yoga (Passives Yoga). Die Behandlungstechniken der TTM beeinflussen den ganzen Körper, indem sie die Beweglichkeit steigern, oberflächliche und tiefe Spannungen lösen und die natürlichen Köperenergien wieder frei zum fließen bringen.


Die Traditionelle Thai Massage bringt wohltuende Erleichterung bei :

- Rücken-, Nacken- und Kopfschmerzen
- muskulären Verhärtungen und Verspannungen
- stressbedingten, funktionellen Störungen
- fördert die Beweglichkeit von Muskeln, Sehnen und des gesamten Skelettsystems
- unterstützt die Durchblutung und fördert den Stoffwechsel.
 
Gratis Gesundheitsmagazin | Ratgeber Gesundheit

Bei uns liegt jeder Kunde auf einem Frischen 

Dr. Güstel Hygiene Speziellen Waschfaserlacken.

Nicht auf ein bereits gebrauchten Badetuch. 

Die Hygiene ist bei uns das Wichtigste! Für SIE AUCH?

            Kolibriwebdesign

        Regensburg - Nittendorf